Patienten

Eine Tracheotomie oder Laryngektomie verändert das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen und stellt sie im Alltag vor neue Herausforderungen. Mit der neuen und ungewohnten Situation zurecht zu kommen, erfordert gerade am Anfang Geduld, Übung und Unterstützung.

Um Ihnen nach dem Eingriff eine schnelle Rückkehr in Ihre häusliche Umgebung und eine optimale Versorgung zu ermöglichen, haben Medizintechnik und Chirurgie innovative Hilfsmittel entwickelt, die Ihnen den Wiedereinstieg in ihr persönliches Umfeld erleichtern und so Ihre Lebensqualität erhöhen. Diese Hilfsmittel und medizintechnischen Produkte erfordern jedoch einen sorgfältigen Umgang und eine teilweise Umstellung Ihrer bisherigen Lebensgewohnheiten.

Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Beratung und Schulung von Patienten haben wir einen Blick für die Bedürfnisse von Betroffenen. Wir unterstützen Sie daher gerne durch die Vermittlung notwendigen Wissens rund um die Tracheostoma-Versorgung sowie bei der Auswahl geeigneter Hilfsmittel.